Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Der Fachverlag

Sepp Wall-Strasser

Mag. Sepp Wall-Strasser, Leiter Bildung und Zukunftsfragen des ÖGB OÖ

Bücher des Autors

Europa am Scheideweg

Marktkonforme Demokratie oder demokratiekonformer Markt?

Hrsg.: Sepp Wall-Strasser, Heinz Füreder, Gerhard Gstöttner-Hofer, Gerlinde Breiner, Manuela Hotz

Der Ruf nach mehr Wirtschaftsdemokratie, nach einer Renaissance politischer Gestaltungsmöglichkeiten der marktwirtschaftlichen Prozesse, hat unter dem Leidensdruck der mehr als drei Jahrzehnte andauernden Vorherrschaft marktradikalen und neoliberalen Denkens zugenommen. Die aktuelle Finanzmarktkrise lässt diese Auseinandersetzung zunehmend in eine Entscheidung über die Zukunft unserer europäischen Gesellschaften gipfeln.

Märkte brauchen Regeln

Strategien für ein solidarisches Wirtschaften

Sepp Wall-Strasser, Lucia Bauer

Das anonyme Netzwerk der Spekulanten richtet schwere Schäden an: Arbeitsplätze, eine intakte Umwelt, ganze Volkswirtschaften verschwinden im spekulativen Sog. Von dieser Entwicklung sind alle betroffen, die primär vom Ertrag ihrer Arbeit leben und nicht von Zinsen - der weitaus größte Teil der Bevölkerung. Dieses Buch leistet Hilfestellung bei der sachlichen Auseinandersetzung mit dem Neoliberalismus.

Weiterempfehlen